Get Adobe Flash player
Beitragsseiten
Fussball-Sommercamp 2016
Tag 4
Tag 3
Tag 2
Tag 1
Vorbereitung
Alle Seiten

Fussball-Sommercamp Tag 3 - Freitag 5.8.2016

Der 3. Tag unseres Camps:
Den Kids hat es anscheinend sehr gut gefallen - sie kommen auch am 3. Tag voll motiviert. 
Der Wetterbericht zeigte bereits am Morgen auf schönes Wetter am Tag - jedoch viel Regen am Abend und in der Nacht. Daher wurde
 die Übernachtung im Zelt geändert - wir dürfen stattdessen in den neuen Kabinen des TUS Kirchbach übernachten.

Großes Pech hatte Patrick Schwarzl - er ist am Donnerstag unglückich gestürzt und hat sich leider dabei verletzt. Am Abend stellte sich dann heraus, dass seine Hand gebrochen war. Wir wünschen Patrick alles Gute und rasche Besserung. Zur Freude seiner Kollegen hat er uns am Freitag abend mit einer Gipshand schon wieder besucht.

Am Freitag standen wieder 4 Trainingseinheiten am Vormittag am Programm - diese wurden von Johannes Reicht, Matthias Hutter, Markus Kickmaier und Gernot Radaschitz geleitet. Besondere Freude hatten die Kids bei den "Kinderpyramiden" und auf der Slackline.
Zusätzlich kam dann auch noch Kampfmannschaft-Goalgetter Sammy Schwarz hinzu, der sich an den Trainings eifrig beteiligte und sich auch beim Mittagessen zu den Kids gesellte.
Das U13-Team absolvierte das MiniArena-Turnier - dabei wurde bei den Jungs die Entscheidung für den Samstag aufgehoben. Die Finalspiele um die Stockerlplätze werden beim Abschluss mit Publikum gespielt. Für das Endspiel haben sich Jan-Luca Gritsch und Andreas Fink qualifiziert. Simon Graßmugg und David Ettl kämpfen um den 3. Platz.  Bei den Mädls konnte sich Anna Reicht vor Bianca Ettl und Kathrin Reichmann durchsetzen.

Zu Mittag waren wir heute im Schwimmbad und wurden vom Gasthaus S'Fankerl verköstigt. Wir bekamen knusprige Hendlhaxen und ausreichend Pommes.
Gut gestärkt ging es dann ins Nachmittagprogramm. Zuerst gab' es noch eine Badeinheit bevor es mit den weiteren Trainings losging.
Fam. Feyertag spendete für alle Kinder noch eine Runde Eis.
Für die letzten 4 Trainingseinheiten standen Kampfmannschaftstrainer Josef Felgitscher und 3 weitere Kampfmannschaftsspieler Roman Fuchs, Christoph Graßmugg und Rupert Holzmann zur Verfügung. Die Kids waren mit voller Begeisterung dabei.
Als Überraschungsgast kam dann auch noch Jaka Bizjak - der Toptorjäger unserer Kampfmannschaft - zum Camp und spielte sogar ein MiniArena-Match gegen Michael Pöllitsch. Danach schrieb er für die Kids viele Autogramme.
Für das U11-Team standen heute auch die Massagetermine am Programm - Petra Kozicz stellte sich dafür zur Verfügung - den Kinder hat es sehr gut getan.

Als Jause gab es dann Pizzen von der Pizzeria Strawi. Insgesamt wurden 30 große Pizzen vernascht.
Manfred Strunz überraschte die Kids dann nochmals mit einer riesigen Schatzkiste gefüllt mit Eis. Herzlichen Dank dafür.

Am Abend kam leider - wie angekündigt - der Regen. 
Die U8-Kinder wurden pünktlich um 19:00 Uhr abgeholt. Für die anderen Kinder wurde dann die Camp-Europameisterschaft ausgelost.
Leider kam nach der Auslosung wieder ein starker Regen, sodass dieses Turnier im wahrsten Sinne ins Wasser gefallen ist.
Es wird jedoch versucht dieses Turnier am Samstag nachzuholen.

Die U13- und die U16-Kicker spielten trotz (leichten) Regen noch ein nächtliches Match am Sportplatz.
Beim Abendprogramm folgte dann ein grandioser Auftritt des U13-Teams mit einem eingens kreierten Song "Steht auf für den TUS Kirchbach".
Die U9 und U11 hielten sehr brav die Nachtruhe um 22:00 Uhr ein, während die größeren nach langen Verhandlungen mit den Betreuern noch einige "Minuten" überziehen durften.

 

Fotos vom 3. Camptag

 



Kalender

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!